Eis

Oft empfehlen wir je nach gewünschter Stärke des Cocktails qualitativ hochwertiges Eis. Eis belüftet den Cocktail beim Schütteln, es verdünnt und kühlt ihn.

Um hochwertige Eiswürfel selbst herzustellen nutzen Sie am besten gefiltertes oder stilles Wasser. Alternativ nutzen Sie abgekochtes Leitungswasser. Durch das Abkochen vermeiden Sie Blasen und Verunreinigungen im Eiswürfel. Weiterhin werden die Eiswürfel dadurch kompakter. Dies führt dazu dass sie langsamer schmelzen.

Natürlich ist es ideal, wenn im Gefrierfach nichts anderes liegt als nur Eiswürfel. Ansonsten könnten die Würftel die Gerüche der anderen Lebensmittel annehmen.

Alternativ holen Sie sich Eiswürfel aus dem Supermarkt, der Tankstelle oder von einem Lieferservice.

Eiswürfel aus der Form von Lurch